Ministranten

Ministranten


Wir sind ca. 95 Jugendliche, Jungen und Mädchen, die mit Freude bei den Gottesdiensten mithelfen.

Die meisten von uns haben sich nach der Erstkommunion entschlossen, Ministrant zu werden. Falls sich jemand nicht sofort nach der Erstkommunion entschließen kann, oder möchte, bei uns mitzumachen, ist das auch kein Problem. Der Einstieg ist jederzeit zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Wie immer und überall, bleibt auch unseren Anfängern eine Einlernphase nicht erspart. Deshalb treffen sie sich einmal wöchentlich mit ihren Gruppenleitern in der Parrkirche, um sich mit den Aufgaben während des Gottesdienstes vertraut zu machen. Die Einlernphase endet mit der feierlichen Ministrantenaufnahme im Juli des Kalenderjahres. Danach trifft sich die Gruppe verstärkt im Jugendraum des Josefshauses zu Spiel und Spaß. Proben finden dann nur noch bei Bedarf und vor Hochfesten statt.